Fäschthötte-Gaudi

Fäschthötte-Gaudi
mit Viera Blech, The Cérvilätz und Pomawalzka

Die Feldmusik Menznau lädt am Samstag, 17. September 2022 in der Rickenhalle Menznau zum «Fäschthötte-Gaudi» ein. Die Besuchenden erwartet Brassmusik vom Feinsten, eine leistungsstarke Festwirtschaft sowie Party auf Festbänken und in den Bars.

Drei grandiose Blasmusik-Bands sorgen in Menznau für beste Brass-Stimmung und eine unvergessliche Party. Allen voran die bekannte Band «Viera Blech»: Ob Festzelt, Festival oder Konzertsaal – die siebenköpfige Ausnahmeformation aus Tirol rund um Gründer und Komponist Martin Scharnagl bringt alle Bühnen zum Kochen. Die Berufsmusiker verblüffen mit Stilsicherheit in allen Genres und gleichzeitig einer ordentlichen Portion Humor. Der Spass- und Unterhaltungsfaktor ist garantiert: ob als Dauergast bei Festivals wie «Woodstock der Blasmusik» oder durch eigene grosse Hits wie «Von Freund zu Freund» – und natürlich im September in Menznau.

Polkasound aus der Region

Der Blasmusik-Abend wartet aber nicht nur mit internationaler, sondern auch mit regionaler Brass-Power auf. «The Cérvilätz» aus dem Entlebuch verspricht brassigen Sound, verschiedene Musikstile und nach eigenen Angaben auch mal «e Lätze».

Auch die Blasmusik-Kleinformation Pomawalzka aus Menznau beweist in verschiedenen Genres ihr Können und sorgt für beste Stimmung. Dabei ist ihr Name Programm: Polka-Marsch-Walzer-Kapelle – Pomawalzka eben.

Party und Genuss

Ab 18 Uhr können in der Festwirtschaft verschiedene Köstlichkeiten genossen werden. In den zwei Bars – entweder mit Sicht auf die Bühne oder separat im Sääli ist ebenfalls Partystimmung garantiert.

Tickets für CHF 35.00 sind hier erhältlich oder bei den Mitgliedern der Feldmusik, in der Bäckerei Steiner Menznau, im Spar Menznau sowie beim Napf-Beck in Doppleschwand und Romoos. In die Gaudi-Bar im Sääli ist der Eintritt kostenlos.